helene.moves' blog

get moving !

Ich freue mich, auf meinem Blog etwas mit dir zu teilen, was mir so richtig am Herzen liegt! Du findest hier Rezepte für Lieblingsspeisen, die ich in meiner Yoga Kitchen nach den Prinzipien der Traditionellen Chinesischen Medizin (TCM) zusammenbraue. Dabei koche ich hauptsächlich vegetarisch. Alle Speisen sind von mir selbst gekocht. 🙂

  • Eine Ausnahme von der 5-Elemente-Lehre nach TCM bilden meine Koch-Basics. Diese dienen als Grundlage oder Ergänzung für andere Speisen.
  • (v) bedeutet, dass es sich um ein Rezept für ein veganes Gericht handelt oder dass eine vegane Variante angeführt ist.
  • (x) kennzeichnet eines meiner (seltenen) Rezepte auf Fisch- oder Fleischbasis.
  • Unter dem Stichwort Upcycling findest du Rezepte, bei welchen du Speisereste oder Essen vom Vortag wieder verwerten kannst, sodass daraus Neues & Leckeres entsteht!

Gewürzt ist mein Blog mit einer Prise Gedanken & Ideen übers Leben, Kochen und über die TCM. Schau dich gerne um! Für Fragen, Feedback und Anregungen freue ich mich über deine Nachricht. My blog is in German only. 

Was ist Qi?

Was ist Qi?

Im Zusammenhang mit chinesischer Medizin und Philosophie fällt oft der Begriff des Qi. Vielleicht ist dieser Ausdruck auch dir schon einmal begegnet. Was ist also Qi und welche Bedeutung hat es? Alles ist von Energie durchdrungen Der Begriff Qi wird meistens mit...

mehr lesen
Russischer Borschtsch (v,x)

Russischer Borschtsch (v,x)

...Rote Rüben, Kraut, Kartoffeln, Karotten: Der Borschtsch ist die russische Mutter aller Suppen und ein perfekter Winterschmaus, der die Mitte stärkt! Die vielen Zutaten aus dem Element Erde sind Balsam für unser Verdauungssystem. Sie wirken direkt auf unsere Mitte....

mehr lesen
Matcha-Kekse

Matcha-Kekse

...und weil bald Weihnachten ist, gibt es hier auch noch mein heiß begehrtes Rezept für Matcha-Kekse! Ich liebe Grüntee und insbesondere der pulverisierte Matcha hat es mir ganz besonders angetan. In der TCM hat der grüne Tee eine kühlende Wirkung mit einer Energie,...

mehr lesen
Dinkel-Cantuccini

Dinkel-Cantuccini

...die knusprigen Dinkel-Cantuccini sind nicht nur zu Weihnachten ein Genuss! Wenn saftiges Brot oder duftende Kekse in der Hitze schmoren, stellt sich bei mir sofort ein Genussmoment ein. Denn es gibt für mich keinen heimeligeren Geruch als jenen von frisch...

mehr lesen
Linsen-Tajine (v)

Linsen-Tajine (v)

...weil Linsen-Tajine in der kalten Jahreszeit den Körper von innen wärmt! Als "Tajine" bezeichnet man in Marokko und ganz Nordafrika einen speziellen Schmorkochtopf mit kegelförmigem Deckel, der meist aus Ton oder Lehm gefertigt ist. Gleichzeitig trägt aber auch die...

mehr lesen
helene.moves‘ Avocadocreme

helene.moves‘ Avocadocreme

...die lockere Avocadocreme als Dip, Aufstrich oder Pasta-Sauce! Ich mag Avocados gerne cremig und interessant gewürzt. In ihrer rohen Form liegt mir die Avocado leider oft schwer im Magen und schmeckt mir ehrlich gesagt ein bisschen zu eintönig. In Kombination mit...

mehr lesen
Backfisch in Zitronenkruste (x)

Backfisch in Zitronenkruste (x)

...ein Fisch-Rezept für den leichten Genuss im Sommer oder Spätherbst! Fisch und Meeresfrüchte sind in der TCM meistens dem Element Wasser zugeordnet. Dieses Element steht für Stillstand und Regeneration, damit wir Energie sammeln und uns auf eine neue Aktivphase...

mehr lesen
Rote-Rüben-Brownies

Rote-Rüben-Brownies

...Rote Beete zum Nachtisch? Die Rote-Rüben-Brownies machen es möglich! Dieses Rezept stammt aus dem Fundus meiner Tante Gertrude. Um alle fünf Elemente mitmischen zu lassen, habe ich eine Prise geriebenen Kardamom hinzugefügt. Er sorgt für den metallischen Kick und...

mehr lesen
Vietnamesischer Pho nach TCM (v)

Vietnamesischer Pho nach TCM (v)

...weil die fünf Elemente bei lokal-traditionellen Gemüsesuppen automatisch in der Balance sind! Egal ob vietnamesischer Pho, russischer Borschtsch oder die Röblreitersche Gemüsesuppe (Anm. "Röblreiter" ist der Familienname meiner mütterlichen Sippschaft):...

mehr lesen