helene.moves - German Copywriting, Business Development & Health

Rote-Rüben-Brownies

Rezept für Rote-Rüben Brownies (aka Brownie mit roter Beete)

September 9, 2019

…Rote Beete zum Nachtisch? Die Rote-Rüben-Brownies machen es möglich!

Dieses Rezept stammt aus dem Fundus meiner Tante Gertrude. Um alle fünf Elemente mitmischen zu lassen, habe ich eine Prise geriebenen Kardamom hinzugefügt. Er sorgt für den metallischen Kick und bringt diesen kreativen Nachtisch in Bewegung.

Fokus liegt bei den Rote-Rüben-Brownies auf dem bitteren Geschmack des feurigen Elements. Bei Getränken tritt dieser sehr häufig auf und wird von uns (zu) gerne konsumiert. So sind z.B. Kaffee, Grün- und Schwarztee, Bier, Rotwein und viele Kräutertees dem Element Feuer zugeordnet.
Beim Essen hingegen wird der bittere Geschmack ganz zu Unrecht oft außer Acht gelassen. Mit der dunklen Schokolade, Bitter(!)kakaopulver und den roten Rüben kann uns dies hier nicht passieren. 🙂

Die rote Rübe stärkt zudem unser Blut und die Säfte. So schlägst du Symptomen der Austrocknung und auch dem berüchtigten Eisenmangel ein Schnippchen.

Rote-Rüben-Brownies nach TCM

Zutaten für 1 kleines Blech:

Element Holz

1 TL Backpulver

4 EL Mehl

Element Feuer

150g dunkle Schokolade

2 EL Kakao

300g rote Rüben (entspricht in etwa einer großen Rübe)

Element Erde

3 Eier

150g geriebene Haselnüsse

3 EL Staubzucker

2 EL Honig

100ml Öl

Element Metall

1 Prise geriebener Kardamom

Element Wasser

1 Prise Salz

Und so wird’s zubereitet:

  • Rote Rübe mit der Schale ca. 30min kochen bis sie gar ist, schälen und reiben.
  • Dunkle Schokolade erwärmen und flüssig werden lassen.
  • Eier, Zucker und Honig verrühren.
  • Rote Rüben und Öl einrühren.
  • Flüssige Schokolade zum Rüben-Mix hinzufügen und Backpulver, Nüsse, Kakao, Salz, Kardamom und Mehl unterrühren.
  • Masse auf ein Blech geben und bei 180 Grad für 40min backen.
  • Vor dem Genießen unbedingt kalt werden lassen, damit die Rote-Rüben-Brownies nicht zerfallen.

Die Rote-Rüben-Brownies eignen sich hervorragend als Wandersnack und als Genuss zwischendurch. Welches ist dein liebstes Rezept mit roter Rübe? Ich freue mich auf deinen Vorschlag!